Tattoo Studios St. Pauli

Reeperbahn, Reeperbahn… du geile Meile… ach der Udo! Recht hat er! Die Reeperbahn, Deutschlands Broadway, Sehnsuchtsort, Grauzone, Herz von St. Pauli. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt.

Und was es definitiv gibt, sind gute Tattoostudios mit viel Geschichte und viel Leidenschaft! Diese drei Studios haben uns besonders gut gefallen.

Astrabier, Fischköppe und Blattkunst

 

1) Frau Ines (Hey Du Tattooraum)

Tattoos sind Kunst! Sollte irgendwer das bezweifeln, dann sollte man ihm/ihr am besten den Tattooraum von Frau Ines zeigen. Im Pop up Store und Atelier „Hey Du“ kannst du die geballte Ladung Kreativität erleben. Wenn du ein individuelles Tattoo möchtest, dann solltest du dir die Kunst von Frau Ines unbedingt genauer ansehen.

Die exakte Anschrift des Tattooraums:

HEY DU – Atelier & Pop Up Store, Simon-von-Utrecht-Str. 86, 20359 Hamburg

Die Emailadresse, unter der Frau Ines zu erreichen ist:

hello@frau-ines.de

Vorstellung des Tattooraums:

Das HEY DU zeichnet sich durch ein kreatives Kollektiv unterschiedlichster Künstler aus. Neben einer Goldschmiedewerkstatt, einem Atelier, einer Pop Up Location und einem Laden mit vielen unterschiedlichen kleinen lokalen Labels, beherbergt das HEY DU auch ein Tattoo Studio in dem Frau Ines tätowiert. Frau Ines ist spezialisiert auf naive Fineline-Illustrationen. Da sie aus dem Design kommt und Illustration ihre Passion ist, zeichnet und sticht sie ausschließlich eigene Entwürfe. Das schließt natürlich nicht die Umsetzung von Kundenwünschen aus. Wichtig ist Ihr das jeder Kunde mit einem Unikat auf der Haut nach Hause geht, das es sonst so nicht ein zweites Mal gibt. Ihr Strich ist sowohl auf dem Papier als auch auf der Haut sehr fein, verspielt, detailliert und ausschließlich schwarz. Beratungen gerne jeder Zeit vor Ort im Laden. Am Besten schreibt ihr dazu im Vorfeld eine Mail an hello@frau-ines.de um sicher zu stellen, das sie auch Zeit hat und nicht gerade am tätowieren ist. Die Wartezeit für einen Termin liegt bei etwa 4 Monaten.

 

Für weitere Informationen schau doch gerne auf die Website des Studios.

 

2) Die älteste Tätowierstube Deutschlands 

Na, der Name erweckt doch direkt Vertrauen? 😉 Die älteste Tätowierstube Deutschlands befindet sich am Hamburger Berg 8 und ist unter 040 313033 zu erreichen. Die gute Stube ist besonders für Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch bekannt. Damit das Kunstwerk entsteht, das zu dir passt, bietet dir „die Älteste“ auch ausführliche und kostenlose Beratungsgespräche an. Von den Stilen her findet man hier Neo-Traditional, Biomechanik, Semi Realistic, Black and Grey,  Floral, Animal, All-round. Na dann mal rein in die gute Stube!

 

Für weitere Informationen schau doch gerne auf die Website des Studios

 

WEITERE STUDIOS FOLGEN… 🙂

 

Du hast ein weiteres Lieblingsstudio?

Du kennst ein weiteres Tattoostudio auf St. Pauli? Dann schreibe uns doch gerne eine Mail! Wir können es kaum erwarten, neue, tolle Studios kennenzulernen.

7 Tipps zur richtigen Tattoopflege nach den Stechen

Du möchtest dich informieren, wie du dein Tattoo nach dem Stechen am besten pflegen kannst? Hier findest du 7 Tipps für die erste Zeit nach dem Termin im Tattoostudio. 

Vegane Tattoos

Als Veganer*in gibt es auch beim Tätowieren einiges zu beachten. Hier findest du alle Informationen zu veganen Tattoos, damit du die einzelnen Faktoren im Tattoostudio absprechen kannst.